Diagnose: Zukunft –
Der Experten-Podcast

Willkommen zu „Diagnose: Zukunft“, dem eHealth-Tec-Podcast über die Digitalisierung des Gesundheitswesens. Vor einigen Jahren noch Zukunftsmusik, gehören eHealth-Innovationen wie Telemedizin oder elektronische Patientenakte nun selbstverständlich zum Versorgungsangebot. Die Digitalisierung der Gesundheitsbranche entwickelt sich rasant – und immer neue Services und Innovationen kommen hinzu. Wie wird die Digitalisierung unsere Gesundheitsversorgung transformieren? Welche Chancen bieten digitale Technologien? Wie wird das Gesundheitssystem von morgen aussehen? Und wie wird der Patient an der digitalen Transformation partizipieren? Um diese Fragen zu ergründen, laden die Podcast-Gastgeber Doc Esser und Tobias Leipold Experten aus der Gesundheitsbranche, Wissenschaft, Politik und Wirtschaft zum Podcast ein, die aus erster Hand von den neuesten Entwicklungen im Gesundheitswesen berichten. Hören Sie rein!

Gastgeber
Doc Esser
Gastgeber
Tobias Leipold

Podcast-Folgen & Shownotes

#9 Folge – Prof. Dr. Burkhard Sievers im Gespräch: Unterschiedliche Wege der Digitalisierung in Kliniken und Praxen?
Diagnose: Zukunft

#9 Folge – Prof. Dr. Burkhard Sievers im Gespräch: Unterschiedliche Wege der Digitalisierung in Kliniken und Praxen?

In der Folge 9 begrüßen wir Dr. med. Sievers, der in seiner Doppelrolle Chefarzt in der Klinik und Arzt in einer eigenen Praxis die Herausforderungen der Digitalisierung im Gesundheitswesen aus verschiedenen Blickwinkeln kennt.

21. Mar. 2021
#8 Folge – Vincent Zimmer: Wie Smart Care medizinische Leistungen digital verknüpft
Diagnose: Zukunft

#8 Folge – Vincent Zimmer: Wie Smart Care medizinische Leistungen digital verknüpft

Neben digitalen Lösungen für den Bildungsbereich arbeitet der Wirtschaftswissenschaftler Vincent Zimmer an Innovationen für das Gesundheitswesen. In der 8. Folge von „Diagnose: Zukunft“ erzählt er uns über sein neuestes Projekt Smart Care, das medizinische Leistungen im Pflegebereich digital vernetzt.

14. Mar. 2021
#7 Folge – Dr. Shabnam Fahimi-Weber: Wie werden Arztpraxen digitalisiert?
Diagnose: Zukunft

#7 Folge – Dr. Shabnam Fahimi-Weber: Wie werden Arztpraxen digitalisiert?

In der 7. Folge unseres Podcasts sprechen wir mit Dr. Shabnam Fahimi-Weber. Die HNO-Ärztin hat das digitale Start-up „dubidoc“ ins Leben gerufen: ein Ressourcenmanagement-Tool, das Ärzten Verwaltungsaufgaben abnimmt.

07. Mar. 2021
#6 Folge – Prof. Dr. Arno Elmer über Datenschutz und Digitalisierung
Diagnose: Zukunft

#6 Folge – Prof. Dr. Arno Elmer über Datenschutz und Digitalisierung

Prof. Dr. Elmer ist Gründer und Geschäftsführer von BeHome. Das Start-up hat ein digitales Baukastensystem mit einer Bandbreite digitaler Lösungen für den Seniorenalltag entwickelt. Mit ihm möchten wir darüber sprechen, wie die Digitalisierung der Gesundheitsbranche auch bei älter werdenden Menschen integriert werden kann.

28. Feb. 2021
#5 Folge – Dr. Peter Bobbert und der 12-Punkte-Plan zur Digitalisierung der Gesundheitsversorgung
Diagnose: Zukunft

#5 Folge – Dr. Peter Bobbert und der 12-Punkte-Plan zur Digitalisierung der Gesundheitsversorgung

Unser Gast der 5. Folge ist Prof. Dr. Peter Bobbert. Er ist Vorsitzender der Berliner Ärztekammer, Vorstandsmitglied der Bundesärztekammer und leitet den Ausschuss zur Digitalisierung des Gesundheitsversorgung. Mit ihm sprechen wir über den 12-Punkte-Plan der Kammer und den Einfluss der Corona-Pandemie auf die Digitalisierung.

21. Feb. 2021
#4 Folge – Thomas Elter über den Einsatz digitaler Tools in der Onkologie
Diagnose: Zukunft

#4 Folge – Thomas Elter über den Einsatz digitaler Tools in der Onkologie

In vierten Folge des Podcasts erzählt Dr. Thomas Elter, welche digitalen Tools ihn bei seiner Arbeit als Onkologe unterstützen, und verrät Details über die App „EasyOncology“.

14. Feb. 2021
#3 Folge – Arzt und Influencer Doc Felix über Gesundheit und Digitalisierung
Diagnose: Zukunft

#3 Folge – Arzt und Influencer Doc Felix über Gesundheit und Digitalisierung

Unser Gast Dr. Felix M. Berndt, auch bekannt als „Doc Felix“, ist Arzt und Influencer – eine außergewöhnliche Kombination. In der dritten Folge des Podcasts erzählt er uns von positiver Psychologie und gesunder Lebensweise – und erklärt, welche Rolle die Digitalisierung dabei spielt.

07. Feb. 2021
#2 Folge – Thomas Lemke über Digitalisierung von privatwirtschaftlichen Kliniken
Diagnose: Zukunft

#2 Folge – Thomas Lemke über Digitalisierung von privatwirtschaftlichen Kliniken

Wie wird das Krankenhaus der Zukunft aussehen? Unser Gast der zweiten Folge Thomas Lemke, Vorstandsvorsitzender der Sana-Kliniken, gibt einen Einblick.

31. Jan. 2021
#1 Folge – Die Digitalisierung des Gesundheitswesens und das papierärmste Krankenhaus Deutschlands mit Prof. Dr. Jörg Debatin
Diagnose: Zukunft

#1 Folge – Die Digitalisierung des Gesundheitswesens und das papierärmste Krankenhaus Deutschlands mit Prof. Dr. Jörg Debatin

In der Auftaktfolge der zweiten Staffel unseres Podcasts begrüßen wir den Radiologen und Leiter des Health Innovation Hubs des Bundesgesundheitsministeriums Prof. Dr. Jörg Debatin. Erfahren Sie, was dieses Projekt beinhaltet und welche Herausforderungen und Chancen aktuell für das Gesundheitswesen bestehen.


17. Jan. 2021
Zu den Gastgebern
Arzt · Moderator
Doc Esser

Dr. med. Heinz-Wilhelm Esser, auch bekannt als „Doc Esser“, ist Facharzt für Innere Medizin, Pneumologie und Kardiologie mit der Zusatzbezeichnung Notfallmedizin. Als Oberarzt leitet er die Abteilung für Pneumologie am Klinikum Remscheid. Einem breiten Publikum ist er aus dem WDR bekannt, wo er die Sendung „Der Gesundheitscheck“ und einen Podcast moderiert. Doc Esser ist Autor mehrerer Bücher zu Gesundheitsthemen und Geschäftsführer der Firma EasyMedical Applications, die medizinische Apps für Ärzte entwickelt.

Mit Prof. Dr. Burkhard Sievers aus dem Klinikum betreibt Doc Esser in Meerbusch eine Praxis.

eHealth-Tec CEO
Tobias Leipold

Tobias Leipold ist CEO von eHealth-Tec und gehört zu den Impulsgebern der Gesundheitsbranche in Deutschland. Gesundheitswesen fasziniert ihn von klein auf: Bereits sein Schulpraktikum absolvierte er in einer Klinik. Durch sein Studium mit dem Schwerpunkt Medizinmanagement sowie seine Berufserfahrung als Unternehmer verfügt Tobias Leipold über ein breites Know-how zur Prozessoptimierung im Gesundheitswesen und E-Health-Anwendungen. Die Expertise bringt er in seiner Arbeit bei eHealth-Tec ein: Neben einer Informationssoftware für Notaufnahmen hat eHealth-Tec unter der Leitung von Tobias Leipold als erster Anbieter in Deutschland einen medienbruchlosen E-Rezept-Prozess umgesetzt. Als IBM-Partner ist eHealth-Tec an der Umsetzung eines E-Rezept-Fachdienstes für Deutschland beteiligt.

Zusammen mit seinem agilen Team arbeitet Tobias Leipold kontinuierlich an neuen Ideen für die Zukunft des digitalen Gesundheitswesens.